Aktuelles Leistungsabzeichen Silber 2011
Leistungsabzeichen Silber 2011 PDF Drucken
Dienstag, 12. Juli 2011 10:46

  

 

 

Am vergangen Samstag, dem 26.06.2011, ist unsere Silbergruppe nach Niederbühl im Landkreis Rastatt gefahren, um dort das Silberne Leistungsabzeichen abzulegen. Nach vielen Wochen üben konnten die neun Männer nun ihr Können unter Beweis stellen.

Es waren insgesamt Zwei Prüfungen zu bestehen, einen Löschangriff und eine Technische Hilfeleistung

 


 

Bei dem "Löschangriff" wird ein Brand im 1. Obergeschoss eines Mehrstöckigem Wohnhauses angenommen. Bei dieser Übung rüstet sich  der Angriffstrupp mit Pressluftatmer aus, während der Wassertrupp und der Schlauchtrupp die Wasserversorgung aus einem Löschteich aufbaut.  Als nächstes musste sich der Wassertrupp als Sicherungstrupp ausrüsten. In dieser Zeit stellte der Schlauchtrupp mit dem Melder zusammen die Leiter, so das der Angriffstrupp die Brandbekämpfung im „Inneren der Wohnung“ beginnen kann. Um das Übergreifen der Flammen zu verhindern wurde mittels 2. Rohr eine Riegelstellung aufgebaut. Nach dem diese Stand (Fallklappe umgespritzt) meldete der Angriffstrupp dem Gruppenführer „Brand Aus“. Trotz der Anspannung  wurde die Übung in unsere Bestzeit von 6:28 Minuten geschaft

Als zweite und letzte Übung kam die Technische Hilfeleistung. Hier musste ein angefahrener Rad-Fahrer unter einem Auto hervorgezogen werden. Vorher das Auto anheben und Absichern. Die Einsatzstelle absichern, dann die verletzte Person auf der Trage aus dem Gefahrenbereich bringen. Da es Nacht ist, muss die Einsatzstelle auch ausgeleuchtet werden. Abschließend musste der Angriffstrupp noch zeigen, dass er alle Knoten beherrscht, indem er Feuerwehrgeräte mit Feuerwehrleinen befestigt.

Auch diese Übung haben unsere Jungs gemeistert und wurden deshalb mit dem Silbernen Leistungsabzeichen ausgezeichnet.

Zu Hause konnte der Tag dann gemütlich beim Grillen ausklingen. Das harte Training hat sich gelohnt. Nun heißt es erst noch ein wenig Entspannen bis es nächstes Jahr dann weiter mit dem Goldenleistungsabzeichen geht.

Wir möchten uns bei allen Bedanken, die uns bei den vielen Proben unterstützt haben. Allen Gönnern, den Kameraden, die in den Proben die Personallücken gestopft haben und natürlich den Frauen und Kindern.

 

Hinter Reihe v.l.: Haas Christian, Roth Klaus (MA), Bär Thomas, Meister Peter, Siegfried Welle (GF)

vordere Reihe v.l.: Walter Matthias, Schweiger Thibout, Kiefer Michael, Streif Benedikt, Ell Jochen

 
Freiwillige Feuerwehr Abteilung Nußbach (Renchtal), Theme by SiteGround, hosted by netcup GmbH